Biografie

Der schottische Schauspieler Gerard Butler überzeugt in nahezu jeder seiner Rollen mit einer fesselnden Leinwandpräsenz.

Gerard Butler kam am 13. November 1969 in Glasgow zur Welt. Zur Schauspielerei gelangte der Darsteller auf Umwegen. Nach dem Schulabschluss studierte Gerard Butler zunächst Jura und wurde wegen seines hohen Engagements zum Präsidenten der Studentenvereinigung gewählt. Nach seiner Graduierung begann er eine Ausbildung in einer angesehenen Anwaltskanzlei und widmete sich darüber hinaus vermehrt seiner Band Speed in der er der Frontmann und Sänger war. Über einen Zufall gelangte Gerard Butler zudem an seine erste Bühnenrolle, nachdem er vom britischen Regisseur und Schauspieler Steven Berkoff in einem Café angesprochen wurde.

Die Karriere als Anwalt hatte sich für den Schauspieler erledigt, als er kurz vor seinem Abschluss in der Kanzlei gefeuert wurde, weil er zu oft gefehlt hatte. Seine Filmkarriere begann mit kleinen Auftritten in Filmen wie James Bond 007 – Der Morgen stirbt nie, oder Talos – Die Mumie. Seinen Durchbruch hatte Gerard Butler mit der Darstellung des Kriegsherren Attila – der Hunne im gleichnamigen Film. Schnell gelang ihm der Aufstieg in Hollywood und er spielte an der Seite von Christian Bale im Drachenfilm Die Herrschaft des Feuers sowie als zwielichtiger Sidekick von Angelina Jolie in Tomb Raider 2 – Die Wiege des Lebens. Seinen vielleicht bekanntesten Auftritt hatter er als Leonidas, dem Anführer der Spartaner in der erfolgreichen Comicverfilmung 300. Aber Gerard Butler kann auch mehr als den harten Kerl spielen. 2006 spielte er mit Hilary Swank im Liebesfilm P.S. Ich liebe Dich.

Auch in den folgenden Jahren blieb Butler ein vielbeschäftigter Schauspieler, auch wenn er vermehrt in Filmen der Kategorie B auftrat. 2013 übernahm er die Hauptrolle neben Altmeister Morgan Freeman im Kassenerfolg Olympus Has Fallen, der 2016 mit London Has Fallen fortgesetzt wurde.

Der schottische Schauspieler Gerard Butler überzeugt in nahezu jeder seiner Rollen mit einer fesselnden Leinwandpräsenz.

Gerard Butler kam am 13. November 1969 in Glasgow zur Welt. Zur Schauspielerei gelangte der Darsteller auf Umwegen. Nach dem Schulabschluss studierte Gerard Butler zunächst Jura und wurde wegen seines hohen Engagements zum Präsidenten der Studentenvereinigung gewählt. Nach seiner Graduierung begann er eine Ausbildung in einer angesehenen Anwaltskanzlei und widmete sich darüber hinaus vermehrt seiner Band Speed in der er der Frontmann und Sänger war. Über einen Zufall gelangte Gerard Butler zudem an seine erste Bühnenrolle, nachdem er vom britischen Regisseur und Schauspieler Steven Berkoff in einem Café angesprochen wurde.

Die Karriere als Anwalt hatte sich für den Schauspieler erledigt, als er kurz vor seinem Abschluss in der Kanzlei gefeuert wurde, weil er zu oft gefehlt hatte. Seine Filmkarriere begann mit kleinen Auftritten in Filmen wie James Bond 007 – Der Morgen stirbt nie, oder Talos – Die Mumie. Seinen Durchbruch hatte Gerard Butler mit der Darstellung des Kriegsherren Attila – der Hunne im gleichnamigen Film. Schnell gelang ihm der Aufstieg in Hollywood und er spielte an der Seite von Christian Bale im Drachenfilm Die Herrschaft des Feuers sowie als zwielichtiger Sidekick von Angelina Jolie in Tomb Raider 2 – Die Wiege des Lebens. Seinen vielleicht bekanntesten Auftritt hatter er als Leonidas, dem Anführer der Spartaner in der erfolgreichen Comicverfilmung 300. Aber Gerard Butler kann auch mehr als den harten Kerl spielen. 2006 spielte er mit Hilary Swank im Liebesfilm P.S. Ich liebe Dich.

Auch in den folgenden Jahren blieb Butler ein vielbeschäftigter Schauspieler, auch wenn er vermehrt in Filmen der Kategorie B auftrat. 2013 übernahm er die Hauptrolle neben Altmeister Morgan Freeman im Kassenerfolg Olympus Has Fallen, der 2016 mit London Has Fallen fortgesetzt wurde.

Zur Person

Bekannt für Darsteller

Geschlecht Männlich

Auftritte 69

Geboren am 1969-11-13

Geboren in Paisley, Scotland, UK

Offizielle Seite -

Auch bekannt als

  • 傑拉德·巴特勒
  • เจอราร์ด บัตเลอร์
  • ジェラルド・バトラー
  • 제라드 버틀러
  • Джерард Батлер
  • جيرارد بتلر
  • Gerard James Butler
  • Τζεράρντ Τζέιμς Μπάτλερ
  • Τζεράρντ Μπάτλερ

Darsteller SerienFilme

Motor City als John Miller
Afterburn
Jewel of the Sahara als Captain Charles Belamy
All-Star Weekend
Den of Thieves 2 als 'Big Nick' O'Brien
2020 Greenland als Jeff
2019 Angel Has Fallen als Mike Banning
2019 Keepers - Die Leuchtturmwärter als James
2019 Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt als Stoick the Vast (voice)
2018 Patriot Act with Hasan Minhaj (1 episode) als Himself (archive footage)
2018 Hunter Killer als Captain Joe Glass
2018 Criminal Squad als Nick Flanagan
2017 Geostorm als Jake Lawson
2017 Das Glück des Augenblicks als Dane Jensen
2016 London Has Fallen als Mike Banning
2016 Gods of Egypt als Set
2014 Drachenzähmen leicht gemacht 2 als Stoick the Vast (voice)
2013 Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr als Mike Banning
2013 Movie 43 als Leprechaun 1 & 2 (segment "Happy Birthday")
2012 Kiss the Coach als George
2012 Mavericks - Lebe deinen Traum als Frosty Hesson
2011 Dragons - Ein Geschenk von Nachtschatten als Stoick the Vast (voice)
2011 Machine Gun Preacher als Sam Childers
2011 Coriolanus als Tullus Aufidius
2010 Dragons - Die Legende des Knochenräubers als Stoick (voice)
2010 Der Kautions-Cop als Milo Boyd
2010 Drachenzähmen leicht gemacht als Stoick the Vast (voice)
2009 Gesetz der Rache als Clyde Alexander Shelton
2009 Live from Studio Five (2 episoden)
2009 Gamer als Kable
2009 Die nackte Wahrheit als Mike
2009 Watchmen: Tales of the Black Freighter als The Mariner (voice)
2008 RockNRolla als One-Two
2008 Die Insel der Abenteuer als Jack Rusoe / Alex Rover
2007 P.S. Ich liebe Dich als Gerry
2007 Spiel mit der Angst als Neil Randall
2007 Wrath of Gods als Himself
2007 300 als King Leonidas
2007 The Graham Norton Show (2 episoden) als Himself
2006 Guilty Hearts als Peter
2005 Beowulf & Grendel als Beowulf
2005 Trailer for a Remake of Gore Vidal's Caligula als Prefect Cassius Chaerea
2005 Das Spiel ihres Lebens als Frank Borghi
2004 Das Phantom der Oper als The Phantom
2004 Lieber Frankie als The Stranger
2003 Timeline als Andre Marek
2003 The Ellen DeGeneres Show (1 episode)
2003 Lara Croft: Tomb Raider - Die Wiege des Lebens als Terry Sheridan
2002 Die Herrschaft des Feuers als Creedy
2002 HypaSpace (1 episode) als Himself
2002 The Jury (6 episoden) als Johnnie Donne
2002 Shooters als Jackie Junior
2001 Please! als Peter (as Gerry Butler)
2001 Attila - Der Hunne (2 episoden) als Attila the Hun
2001 Attila als Attila the Hun
2000 Wes Craven präsentiert Dracula als Dracula
2000 Harrison's Flowers als Chris Kumac
1999 Lucy Sullivan Is Getting Married (16 episoden) als Gus
1999 One More Kiss als Sam
1999 The Cherry Orchard als Yasha
1998 The Young Person's Guide to Becoming a Rock Star (8 episoden) als Marty Claymore
1997 James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie als Leading Seaman - HMS Devonshire
1997 An Unsuitable Job for a Woman (1 episode)
1997 Ihre Majestät Mrs. Brown als Archie Brown
1993 Late Night with Conan O'Brien (1 episode)
1993 GMTV (1 episode)
1992 The Tonight Show with Jay Leno (2 episoden)
1966 Goldene Kamera Verleihung (1 episode) als himself

Produktion

Den of Thieves 2 Produzent
2020 Greenland Produzent
2019 Angel Has Fallen Produzent
2019 Keepers - Die Leuchtturmwärter Produzent
2018 Hunter Killer Produzent
2018 Criminal Squad Produzent
2017 Das Glück des Augenblicks Produzent
2016 London Has Fallen Produzent
2015 Septembers of Shiraz Produzent
2013 Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr Produzent
2012 Kiss the Coach Produzent
2012 Mavericks - Lebe deinen Traum Executive Producer
2011 Machine Gun Preacher Executive Producer
2009 Gesetz der Rache Produzent

By signing up for an account on TMDb, you can post directly to Twitter and Facebook.

You need to be logged in to continue. Click here to login or here to sign up.

Allgemein

s Sucheingabe
p Profil-Menü öffnen
esc Fenster schließen
? Tastenkürzel anzeigen

Videos

b Zurück
e Editieren

Staffeln

Nächste Staffel
Vorherige Staffel

Episoden

Nächste Episode
Vorherige Episode

Bilder

a Poster / Hintergrund hinzufügen

Editieren

t Sprachauswahl öffnen
ctrl+ s Speichern

Diskussionen

n Neue Diskussion erstellen
w Beobachten an / aus
p Diskussion öffentlich / privat
c Diskussion offen / geschlossen
a Diskussionsverlauf zeigen
r Diskussion antworten
l Letzten Antwort zeigen
ctrl+ enter Senden
Nächste Seite
Vorherige Seite