8 Changes

March 29, 2016
de-DE
title u
  • Mütter & Söhne
  • Mütter & Söhne
de-DE
title u
  • Mütter & Söhne - Some Mother’s Sons
  • Mütter & Söhne
title u
  • Mütter & Söhne - Some Mother's Sons
  • Mütter & Söhne - Some Mother’s Sons
runtime u
  • 112
  • 115
runtime u
  • 0
  • 112
overview a
  • Nordirland 1979: Für Kathleen Quigley, Mutter dreier Kinder, Lehrerin an einer katholischen Schule und überzeugte Pazifistin, bricht eine Welt zusammen: Sie erfährt, dass ihr Sohn Gerard Mitglied der IRA ist. Zusammen mit Frank, dem Sohn der Bäuerin Annie Higgins, wurde er verhaftet. Beide werden zu hohen Freiheitsstrafen verurteilt. Im Gefängnis teilt Gerard mit dem legendären IRA-Kämpfer Bobby Sands eine Zelle. Die Gefangenen beginnen, sich gegen die schikanösen Haftbedingungen zu wehren. Kathleen will Gerard besuchen. Annie, die Anhängerin der IRA ist, bittet sie, mitkommen zu dürfen. Bei diesem Besuch steckt Gerard seiner Mutter heimlich eine Nachricht für Danny Boyle, eine wichtige Führungspersönlichkeit innerhalb der IRA, zu. Obwohl Annie sie davon abzuhalten versucht, liest Kathleen die Nachricht und setzt durch, dass Annie sie zu Danny Boyle bringt.
homepage a
title a
  • Mütter & Söhne - Some Mother's Sons

By signing up for an account on TMDb, you can post directly to Twitter and Facebook.

You need to be logged in to continue. Click here to login or here to sign up.

Global

s focus the search bar
p open profile menu
esc close an open window
? open keyboard shortcut window

On media pages

b go back (or to parent when applicable)
e go to edit page

On TV season pages

(right arrow) go to next season
(left arrow) go to previous season

On TV episode pages

(right arrow) go to next episode
(left arrow) go to previous episode

On all image pages

a open add image window

On all edit pages

t open translation selector
ctrl+ s submit form

On discussion pages

n create new discussion
w toggle watching status
p toggle public/private
c toggle close/open
a open activity
r reply to discussion
l go to last reply
ctrl+ enter submit your message
(right arrow) next page
(left arrow) previous page