Love & Mercy

(2015)

Handlung

Biopic über den kalifornischen Musiker Brian Wilson, der Hits schrieb wie "Good Vibrations" und "Wouldn’t it be Nice". Mitte der 1960er: Die Beach Boys gehören zu den weltweit erfolgreichsten Bands, mit ihrem Surf-Sound sind sie Dauergäste in den Charts. Ihre Beliebtheit verdanken die Jungs nicht zuletzt dem kreativen Input Brians , der ein hohes Ziel vor Augen hat: das große Konzeptalbum "Pet Sounds", ein zusammenhängendes Kunstwerk anstelle von separaten Hits. Doch die Beach Boys straucheln unter dem Druck, den die Arbeit am Magnum Opus bedeutet, zumal Brian auch noch zunehmend den Drogen verfällt und unter seinem autoritären Vater Murry leidet. Zu Beginn der 1990er ist Brian geistig und körperlich am Ende, wird durch seinen Vormund Dr. Eugene Landy kontrolliert, der dazu bewusst überdosierte Medikamente einsetzt. Landy passt es gar nicht, dass Brian der Autoverkäuferin Melinda Ledbetter näherkommt…

  1. Bill Pohlad

    Director

  2. Oren Moverman

    Screenplay

Find out where to watch this on:

Fakten

Status Veröffentlicht

Veröffentlichungen

  • 15. März 2015
    Premiere

    Meaning

  • 5. Juni 2015
    PG-13
    Theatrical (limited)

    Meaning

    Some material may be inappropriate for children under 13. Films given this rating may contain sexual content, brief or partial nudity, some strong language and innuendo, humor, mature themes, political themes, terror and/or intense action violence. However, bloodshed is rarely present. This is the minimum rating at which drug content is present.

Originalsprache English

Laufzeit 2h 1m

Budget -

Einspielergebnis $28,641,776.00

Homepage http://www.loveandmercyfilm.com/

Genre

Schlüsselwörter

Vollständigkeit

100

Yes! Looking good!

Top Contributors

Beliebtheitstendenz

By signing up for an account on TMDb, you can post directly to Twitter and Facebook.

You need to be logged in to continue. Click here to login or here to sign up.