49 movies

Thomas und seine Mitstreiter sind dem Labyrinth entkommen und stellen mit Schrecken fest, dass die Erde in Schutt und Asche liegt und durch starke Sonneneinstrahlungen verwüstet wurde. Zunächst werden die jungen Helden in einem Wohnheim untergebracht, wo sie fürs Erste in Sicherheit sind. Doch nach kurzer Zeit entdecken Thomas und seine Mitstreiter Leichen, die von der Decke hängen und darüber hinaus werden sie von den sogenannten „Cranks“ bedroht. Später finden sie heraus, dass ihre Mitstreiterin Teresa verschwunden ist. Gemeinsam mit seinen Freunden Minho und Newt versucht Thomas die verschwundene Teresa zu finden, wobei sie zahlreichen Gefahren trotzen müssen und sich schließlich dem finsteren Janson stellen müssen...

Alien: Covenant

18. Mai 2017

Der fremde Planet, den die Crew des Kolonisationsraumschiffs Covenant erforscht, wirkt paradiesisch: Doch als die Terraforming-Spezialistin Daniels und ihre Kollegen, darunter der Android Walter, Christopher und Tennessee, durch die bergige, bewaldete Landschaft laufen, fällt ihnen vor allem die merkwürdige, beunruhigende Stille auf: Kein Vogel ist zu hören – und auch kein anderes Tier. Bald schon merken die Entdecker, dass sie auf einem Planeten gelandet sind, der lebensfeindlicher kaum sein könnte. Blitzschnelle, hochintelligente und Säure-spritzende Aliens überfallen die Covenant-Crew, töten ein Mitglied nach dem anderen. Und dem Rest der Gruppe wird klar: So weit weg von der Heimat sind sie komplett auf sich allein gestellt...

Sieben Jahre nach der Tragödie von Racoon City bringt ein Zombie-Angriff auf den Flughafen von Harvardville den Spezial-Agenten Leon S. Kennedy und die furchtlose Claire Redfield wieder zusammen. Doch dieser Vorfall ist nur der Anfang einer lebensgefährlichen Jagd nach dem Terroristen Curtis, der in Racoon City seine ganze Familie verloren hat und nun nach Rache sinnt. Nur wenige Eingeweihte wissen, dass bei WillPharma der G-Virus gelagert wird, der Menschen zu Monstern macht. Curtis schafft es, in die Hochsicherheitszone einzudringen und sich den Virus selbst zu injizieren. Können Claire und Leon den Amoklauf aufhalten,bevor sich die Geschichte wiederholt?

Monsters

18. August 2010

Sechs Jahre sind vergangen, seitdem die NASA eine Sonde auf den Jupitermond Europa geschickt hat, um nach Leben zu forschen. Auf dem Heimweg zerbricht die Sonde über Mexiko, wenig später tauchen Monster auf, die von der Armee weitläufig eingesperrt werden. Fotograf Andrew soll Sam, die Tochter seines Verlegers, aus dem Gefahrengebiet zurück in die USA bringen, bevor alle Wege geschlossen werden. Sie verpassen die letzte Fähre und müssen sich ihren Weg durch die sogenannte Infizierte Zone bahnen.

Carriers

1. Oktober 2009

Ein Virus ist mutiert und hat die Menschen befallen. Eine Heilung ist nicht in Sicht. Die Epidemie hat fast die ganze Menschheit ausgelöscht. Niemand ist sicher und niemandem kann man trauen, denn die Ansteckungsgefahr ist allgegenwärtig. In dieser dramatischen Situation machen sich vier junge Freunde auf den Weg zu einem abgelegenen Strand, um das Ende der Seuche abzuwarten: Brian, dessen jüngerer Bruder Danny, Brians Freundin Bobby und Dannys Schulfreundin Kate. Als sie auf ein liegengebliebenes Auto stoßen, wissen sie nicht, dass sie damit ihr Schicksal besiegelt haben. Ihre Reise in den Süden wird zu einem tödlichen Kampf gegen gefährliche Infizierte, wahnsinnig gewordene Überlebende, tollwütige Hunde – und schließlich gegeneinander.

Alle Zeichen stehen auf ein rauschendes Fest, als eine Gruppe von feierwütigen Jungs auf einer Yacht Junggesellenabschied in der Karibik feiert. Bei einem Zwischenstopp auf einer Insel stoßen die Männer auf eine Forschungsstation. Wieder zurück an Bord beginnen einige, erste Krankheitssymptome zu zeigen. Schnell stellt sich heraus, dass ein alles verzehrender Virus an Bord ist, der sich rasend schnell verbreitet. Beim verzweifelten Überlebenskampf könnte sich ein undurchschaubarer Arzt als letzte Rettung erweisen.

Apollo 18

13. Oktober 2011

Offiziell hat am 7. Dezember 1972 das letzte Mal ein Mensch seine Fußabdrücke auf dem Mond hinterlassen. Seitdem soll niemand mehr den einzig natürlichen Satelliten der Erde betreten haben. Doch ist das wirklich wahr? Wurde die schon akribisch durchgeplante Apollo-18-Mission wirklich nur wegen Finanzierungsproblemen auf Eis gelegt? Oder gibt es einen glaubwürdigeren Grund, weshalb die Menschen ihren weißen Begleiter meiden?Doch nun gefundene Videoaufnahmen der Apollo 18 Besatzung sprechen eine deutliche Sprache: Die Mission fand statt und die Menschheit hat ihre guten Gründe, den Mond niemals wieder anzufliegen. Denn schon kurz nach der Landung beginnen sich seltsame Ereignisse zu häufen: Die Kommunikation fällt aus, technische Störungen treten auf und nach einem Biss eines insektenartigen Wesens wird schnell klar: Sie sind nicht allein…

The Girl with All the Gifts

9. Februar 2017

In einer gar nicht so weit entfernten Zukunft sorgten Pilze dafür, dass fast alle Menschen zombieartige Wesen mit großem Verlangen nach Fleisch geworden sind. Die gefährlichen Kreaturen werden „Hungries“ genannt und die einzige Chance, sie zu heilen, besteht in ein paar Kindern. Deren Mütter wurden während der Schwangerschaft infiziert, der Nachwuchs aber wirkt noch vergleichsweise normal. Dr. Caldwell führt Experimente an den Kindern durch, Sergeant Parks behält sie während des täglichen Schulunterrichts im Auge. Ein Kind unterscheidet sich deutlich von den Altersgenossen in der Militärbasis: Melanie sie ist intelligenter, will ständig lernen und hat viele Einfälle. Als Hungries die Basis überrennen, entkommt Melanie mit Dr. Caldwell, Sergeant Parks und ihrer Lieblingslehrerin Miss Helen Justineau. Draußen warten Chaos und Zerstörung...

Dead Rising: Watchtower

31. Juli 2015

In einer Kleinstadt in den USA greift ein hochansteckendes Virus um sich, das Menschen in blutrünstige Zombies verwandelt! Mit einem Medikament soll eine Verbreitung des Virus verhindert werden, doch erweist sich dieses schon bald als wirkungslos. Während die Stadt allmählich von Zombies überrannt wird und sich eine mordende Biker-Gang das Chaos zu Eigen macht, kommen in der Bevölkerung erste Zweifel auf, ob die Epidemie von der US-Regierung nicht sogar selbst ausgelöst und befeuert wurde. Inmitten dieses postapokalyptischen Albtraums kämpft Reporter Chase Carter ums nackte Überleben und hält die Weltöffentlichkeit via Handy auf dem Laufenden. Mit ungeahnten Folgen ...

Open Grave

26. September 2014

Stellt euch vor, ihr wacht auf und liegt mitten in einem riesigen Haufen voller Leichen, ihr seid vom Tod umzingelt und müsst euch durch diesen Leichenberg einen Weg in die Freiheit bahnen. John passiert genau das und er hat zudem keinerlei Erinnerung an das, was zuvor geschehen ist, geschweige denn, wie er dort hingekommen ist. Er flieht in das nächste Haus und hofft auf Hilfe. Dort stößt er jedoch auf eine Gruppe. All diese ihm unbekannten Menschen haben wie er auch ihr Gedächtnis verloren. Jeder einzelne ist skeptisch. Sie gehen Hinweisen nach, um zu erforschen, was wirklich passiert ist und wer für die vielen Leichen verantwortlich ist. Doch dann müssen sie feststellen, dass sie beobachtet werden. Und eine Frage quält sie ganz besonders: Ist der Mörder vielleicht unter ihnen?

Contagion

10. November 2011

Nachdem eine Frau nach einer Auslandsreise an einem mysteriösen Virus stirbt und ähnliche Fälle auf dem ganzen Planeten auftreten, ist schnell klar: eine Epidemie breitet sich aus, die schnell weltweit immer größere Teile der Bevölkerung hinwegrafft. Während die Wissenschaftler des amerikanischen Centers for Disease Control and Prevention Dr. Ellis Cheever, Dr. Erin Mears und Dr. Ally Hextall versuchen mehr über das Virus herauszufinden und ein Heilmittel zu entwickeln, reist Dr. Leonora Orantes von der Weltgesundheitsbehörde in Genf nach Hongkong, wo man den Ursprung der Krankheit vermutet. Unterdessen muss Mitch Emhoff mit dem Tod seiner Ehefrau fertig werden und versucht verzweifelt, seine Tochter vor einer Infektion zu schützen. Derweil schafft es der fanatische Blogger Alan Krumwiede mit seinen Texten weltweit Panik auszulösen.

Blair Witch

22. September 2016

20 Jahre nachdem Heather Donahue und ihre beiden Freunde in „The Blair Witch Project“ in den Black Hills Wäldern verschwanden, macht sich Heathers Bruder James zusammen mit seinen Freunden Peter und Ashley und der Filmstudentin Lisa auf, die Umstände des Verschwindens zu erforschen. Dass sich der Gruppe zwei Einheimische anschließen, um sie durch die Wälder zu führen, stimmt sie zunächst zuversichtlich. Doch schon bald wird ihnen klar, dass die Legende um die Hexe von Blair furchterregender ist, als sie es sich je hätten vorstellen können...

Dead Space: Downfall

18. November 2008

Im Jahr 2414 wird bei einer Bohrung nach Ressourcen auf dem Planeten Aegis VII ein "Marker" gefunden. Dieser wird von der Sekte der Unitologen, die sich nach dem Fund des ersten Markers vor 200 Jahren gründeten, als heilig angesehen. Das Bergbauschiff Ishimura nimmt den Marker an Bord. Daraufhin mehren sich Gewalt und psychische Störungen und der Marker enthüllt sein entsetzliches Geheimnis. --- Der Film ist Teil einer Serie, die durch Comics, Videospiele und Filme erzählt wird. Mit Comics werden die vorgelagerten Ereignisse auf Aegis VII erzählt, wo Kolonisten durch den Marker infiziert werden. Zeitgleich zum Film zeigt das Spiel DS Extraction das Schicksal von 4 Personen auf der Ishimura. Das Spiel Dead Space schließt direkt an diesen Film an, wo man mit einer Rettungsmission auf die Ishimura kommt. Man entdeckt, dass der Marker vor langer Zeit von den Unitologen gebaut wurde und auf die Erde gebracht werden sollte, bringt ihn zurück auf die Oberfläche und flieht mit einem Shuttle.

Pandemic

3. Mai 2016

In einer nicht allzu weit entfernten Zukunft hat ein bedrohliches Virus die Infizierten in Zombie-ähnliche Kreaturen verwandelt und eine Pandemie unaussprechlichen Ausmaßes ausgelöst: Die moderne Zivilisation, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Um das Ende der Menschheit zu verhindern, sucht die ambitionierte Ärztin Lauren nach einem Heilmittel gegen das verheerende Virus. Begleitet wird sie von ihrem Team, bestehend aus Gunner. Denise und Wheeler. Zusammen machen sie sich im luftdichten Anzug auf in bereits verseuchte Gebiete, in der Hoffnung, dort einen Anhaltspunkt für ein Heilmittel zu finden. Ihre Aktionen werden dabei von einer Kamera gefilmt. Doch die Gruppe ist nicht gewappnet für das, was sie zu sehen bekommen. Mit ihrer Rettungsaktion begeben sie sich außerdem zunehmend in Gefahr und setzen damit das Schicksal der Menschen aufs Spiel.

Drei Freunde haben ein Alien gefangen, an einer Stelle in der Prärie, wo es mehr davon gibt. Sie sinnen auf Rache, denn vor Jahren brachten die Aliens den Bruder von einem der Männer um. Sie verfrachten ihre Beute zur Farm ihres Kumpels Wyatt, der schon mal für längere Zeit von Aliens entführt war und vielleicht weiß, was man tun muss. Wyatt ist alles andere als begeistert, vermutet er doch zu recht eine Falle der Fremdlinge. Tatsächlich beginnt der Gefangene, seine Häscher zu manipulieren.

Zombie

2. August 1979

In den USA herrscht nationaler Notstand. Eine bislang unbekannte Seuche läßt die Körper soeben Verstorbener wiederauferstehen. Die allesverschlingenden Bestien aus dem „Reich der Toten“ fallen wahllos Menschen an, und ihre Opfer werden selbst zu „Zombies“. Drei Männer und eine Frau fliehen vor der Invasion der Körperfresser und verschanzen sich in einem Supermarkt – ein verzweifelter Überlebenskampf beginnt.

Kill List

6. April 2012

Der arbeitslose Ex-Soldat und einstige Auftragskiller Jay und seine Frau Shel haben Geldsorgen, unter denen die junge Ehe zu zerbrechen droht. Bei einem gemeinsamen Abendessen macht sein bester Kumpel Gal (ebenfalls Auftragskiller) Jay ein Angebot, das die finanzielle Situation der Familie entscheidend verbessern könnte: drei weitere “Hits”, die der Auftraggeber geradezu fürstlich entlohnt. Jay merkt schnell, dass es sich nicht um eine gewöhnliche Todesliste handelt; und als sich bei einer Zielperson eine Kiste mit Snuff-Filmen findet, gerät seine Welt aus den Fugen und trudelt unaufhaltsam in den Untergang.

[REC]³ Génesis

12. Oktober 2012

Clara und Koldo feiern den schönsten Tag ihres Lebens: ihre Hochzeit! Das ändert sich aber schnell, als einer der Gäste Zeichen einer seltsamen Krankheit aufweist und beginnt Blut zu spucken. Als andere Besucher sich rasend schnell anstecken und auf die anderen losgehen bricht die Hölle aus: Die gemütliche Festivität wird zum hysterischen Schlachtfest, in der sich die Hochzeitsgesellschaft in einem Kampf um Leben und Tod wiederfindet. Clara und Koldo müssen so schnell wie möglich entkommen - und wie lässt sich das Killer-Virus stoppen?

Isolation

10. September 2005

Im nasskalten, schlammigen Nirgendwo einer heruntergekommenen irischen Farm kämpft Landwirt Dan um das Leben einer kalbenden Kuh und ihres Neugeborenen. Doch was er schließlich mit Hilfe des Herumtreibers Jamie und einer altertümlichen Seilwinde aus dem Muttertier herauszerrt, ist eine kaum lebensfähige, grausig mutierte Kreatur. Als Tierärztin Orla am nächsten Tag die Obduktion vornimmt, zeigt sich zudem, dass das "Kalb" bereits im Mutterleib wieder trächtig war. Und einige der entstellten Embryonen haben überlebt. Nun sind sie darauf aus, sich in den wärmenden, nahrhaften Eingeweiden von Mensch und Tier einzunisten. Für die Bewohner der Farm beginnt ein albtraumhafter Kampf auf Leben und Tod...

Antisocial

21. Februar 2014

Die fünf Uni-Freunde staunen nicht schlecht, als sich die Vorbereitungen für Silvester zu einem Horrorszenario entwickeln. Eine Epidemie ist ausgebrochen, die Menschen in blutrünstige Killer verwandelt. Mit hoher Geschwindigkeit breitet sich das Virus aus und vorerst weiß keiner, wie es das schafft. Sie verbarrikadieren sich im Haus und durchforsten das Internet nach Hinweisen. Doch in der Vernetzung der unterschiedlichsten sozialen Gruppen miteinander lauert das Geheimnis des Virus – es verbreitet sich über soziale Netzwerke. Können die Freunde durch ihre Isolationstaktik überleben oder wird sie genau das noch anfälliger machen für das Antisocial-Virus?